PROJEKT: Planung u. Bauleitung, Um- und Zubau Kindergarten Ach, 1675m²

Gebäudefläche: 1.675 m²
Ausführung: 2011

Aus Platzmangel musste der ehemalige Kindergarten in das 1895/96 erbaute Schulgebäude (zuletzt 2001 saniert) verlegt werden. In intensiver Zusammenarbeit mit den Kindergartenpädagoginnen wurde die Planung erstellt. Für den Umbau war ein Zeitfenster von 8 Wochen vorgegeben, sodass der reguläre Kindergartenbetrieb nach den Sommerferien ungehindert beginnen konnte. Im Vordergrund stand der Anbau eines kindgerechten Treppenhauses mit Aufzugschacht, was eine Umstrukturierung der Erschließung des Gebäudes erforderte. Hierdurch wurde die Nutzung der gemeinsamen Bereiche optimiert. Die Sanitäranlagen wurden altersgerecht umgebaut. Die Gartenspielgeräte wurden großteils in die neue Aussenanlage integriert und durch neue ergänzt.

[zurück]